Jugend

STV-Tennis weiter auf Expansionskurs
Noch nie so viele Jugendmannschaften!


Jugendtennis boomt beim STV wie hier bei den U15I1,U15/2 und U-18 Teams.
Jugendtrainer Ingo Naruhn (im Bild links hinten) ist seit 1987 Tennislehrer mit B-Lizenz und begeistert mit seinen überzeugenden Lehr- und Übungsmethoden die STV-Youngster immer wieder neu! Das belegen auch die vielen Jugend-Mannschaften: mittlerweile laufen 9 Teams auf, so viele wie noch nie! Im Fahrwasser der spielenden Kinder gibt es natürlich auch Eltern, die auf diese Weise Spaß am Tennis gefunden haben und Mitglieder geworden sind, eine kleine Kettenreaktion, die für nahezu stabile Zahlen bei den Vereinsmitgliedern sorgt. So sind für die Sommer-Saison einige Events geplant, zum Beispiel Trainingsstunden mit der Georg-, der Petri- und der Wiese-Grundschule, viel Bewegung und Sport im Kindergarten "Mullewapp" und die Aktion "Tennis-Schnuppern" mit Mehmet Tavus, Integration über den Sport.


...das ist unser wertvollstes Kapital!!!


Die U12 mit Niklas, Tim, Nikolas, Arthur und Moritz stellt sich sichtlich stolz
mit ihren neuen Trikots, gesponsert von der Firma radiox, zum Foto!



Das aktuelle U18-Team von 2016 mit ihrem Trainer

INFORMATIONEN FÜR MANNSCHAFTSSPIELER
Training...
Unsere Jugendlichen trainieren im Sommer auf unserer wunderschönen 6-Platz-Anlage (Aschenbelag) mitten im Stadtpark, und im Winter findet das Training in der Tennishalle Bad Sassendorf (Teppich auf Schwingboden) statt.
Zur Zeit findet das Training in 18 Gruppen statt. Bei Interesse am Jugendtraining kann man sich Freitags 12.30 bis 18.45 Uhr oder Samstags 7.30 bis 13.30 Uhr in der Tennishalle Bad Sassendorf bei Ingo Naruhn (
0160 2980815) melden.
Im letzten Sommer hatten wir 9 Wettkampfmannschaften für die Meisterschaften in den einzelnen Altersklassen gemeldet.
Die Trainingszeiten sind Freitagnachmittag und Samstagmorgen.
Unser Trainer Ingo Naruhn ist ein wichtiger Baustein für die erfolgreiche Jugendarbeit beim STV-Tennis!
Er ist seit 1987 Tennislehrer mit B-Lizenz und vertritt die Philosophie, dass ein „guter Trainer“ Kinder für das Tennisspiel begeistern und ihnen Freude, Spaß und technisches „Know-How“ vermitteln muss. Dazu gehört heutzutage auch ein „privates offenes Ohr“ für die Wochen-ereignisse der Kinder, ihre Sorgen und Freuden. So kommen sie dann auch gern und motiviert zum Training auf der STV-Tennisanlage. Diese ist für Ingo als Oase der Ruhe und des Sports mitten im Soester Stadtpark ideal, ebenso wie die perfekte Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Tennisabteilung. Nach Absprache möchte er auch ältere Tennisspieler herzlich zum Training im Vormittagsbereich einladen, denn „Tennis kennt kein Alter!“, so Ingo.
Kontakt: 0160 2980815 oder ingo-naruhn@web.de


Jugendvereinsmeisterschaft

U8 männlich: 1. Peer Ortmann, 2. Leonard Schmidt, 3. Jannik Baumheier

U12 männlich: 1. Jan-Philipp Rodemann, 2. Amaury Clair,
3. Till Ortmann

U13 männlich: 2. Lukas Baumheier, 1. Mert Gökce

U15 männlich: 1. Florian Nübel, 3. Björn Koch, 2. Marvin Paschke

U15 weiblich: 1. Charlotte Lange, 2. Raffaela Rolf, 3. Lisa Juckenhövel

U18 männlich: 2. Henri Brauckhoff, 1. Martin Rodemann, 3. Michael Grabinski



Die Jungs von der U 12 mit Mannschaftsbetreuer Thomas Rodemann


Die U 18 mit Trainer Ingo Naruhn und Mannschaftsbetreuer Thomas Nübel

Aufsteigende Tendenz...

Sensationell: Unsere U15-1 Juniorinnen sind ungeschlagen Gruppensieger in der Kreisliga WE 235 geworden (7 Spiele: 9:1 Punkte!)! In der Endrunde U15 Kreis Werse wurden unsere Mädels punktgleich mit dem Oelder TC äußerst knapp Zweite! Herzlichen Glückwunsch und weiter so!!!
v.l.:Raffaela Rolf, Annika Straub, Charlotte Lange, Ramona Biller, Lisa Juckenhövel;
ausgeholfen haben Carolin Rosenkranz, Klara Markgraf und Eva Koslowski!


...hier zusammen mit der zweiten Mannschaft...

Jugend U15
U-15-Gruppensieger!
Im letzten und entscheidenden Spiel in der Juniorenkreisliga hat das U-15-Team den ebenfalls noch ungeschlagenen VfL Mark mit 5:1 bezwungen und freut sich riesig über den erstmals errungenen Gruppensieg.
Mit 5 Siegen bei 10:0 Punkten, 27:3 Matches, 55:8 Sätzen und 341:106 Spielen hat die Mannschaft eindrucksvoll gezeigt, dass sie ein schlagkräftiges Team ist.
Zu den erfolgreichen Jungs um Mannschaftsbetreuer Thomas Nübel gehören Florian Nübel, Martin Rodemann, Piet Kerstin, Marvin Paschke, Henri Brauckhoff und Daniel Kossyanchuk.

FRÜHLINGSBOWLING der STV-Tennis-Jugend

Am 2. März um 15 Uhr startete im RED BOWL in Soest der Wettkampf mit den "dicken Kugeln mit Eingriff". Für 2 Stunden waren mehrere Bahnen für die STV-Tennisjugend reserviert, die alles andere als eine "ruhige" Kugel schoben. Der Verein sponserte die Kosten der Bahnen und ein Glas "Zielwasser". Trainer Ingo Naruhn teilte vorher natürlich mit süffisantem Lächeln geschickt die passenden Gruppen ein.

Das Kostbarste muss man pflegen, und das ist der Nachwuchs, der in unserem Verein erstaunlich stark und mit superguter Laune vertreten ist!!!

Spaß pur beim Nikolausevent der Tennisabteilung des Soester TV

Ab 09:00 Uhr hatten 25 Kinder am 5. Dezember im Rahmen des Jugendtraining, an dem Nikolausevent teilgenommen. In erster Linie stand der Spaß im Vordergrund, nebenbei wurde aber auch Tennis gespielt. Jugendtrainer Ingo Naruhn und Betreuer Jens Schlösser, unterstützt von Eltern, hatten sich ein buntes Programm für die Kids ausgedacht. Auf allen vier Plätzen in der Bad Sassendorfer Tennishalle wurden in Gruppen verschiedene Spiele durchgeführt. Ob Fußball im Kleinfeld, Tennisübungen mit Zielschießen, Ballabwerfen oder Hockey mit Bierdeckeln – bei allen Disziplinen waren die Kinder mit Begeisterung dabei.

In der großen Pause konnten sich dann alle erholen und bei erfrischenden Getränken und Lebkuchen neue Kraft für die nächsten Spielrunden schöpfen. Zum Abschluss wurde dann Völkerball, Jungen gegen Mädchen, gespielt. Mit einer Nikolaustüte und einem Stutenkerl für jeden Teilnehmer endete dann die Veranstaltung.


Kooperation mit dem STV

SCHULSPORT:
Soester Georg-Grundschüler
lernen in AG Tennis kennen
Verein sucht Talente, Rektor Dittmann freut sich über nachhaltiges Angebot


Bericht des Soester Anzeigers

Unser Turnier für KIDS war sehr gut besucht (siehe Gruppenfoto unten!).
Die Sieger bei den Jungs (Foto) waren...
1. Christoph 2. Dominik 3. Jan und Daniel (punktgleich) !
...und bei den Mädchen:
1. Katharina Rüther 2. Caroline Scheffler und Annika Straub
3. Carolin Rosenkranz und Sophia Elter

Nach den anstrengenden Spielen (nicht nur Tennis) schmeckten die kühlen Getränke und eine Grillwurst im Brötchen vorzüglich!
Dieser tolle Tag ließ bei den Kindern den Wunsch nach mehr solchen Tennis-Events aufkommen, eine Steilvorlage für Trainer und Jugendwart...

...so seh'n Sieger aus!!!

Jugend-Sommerfest
Spiel-Sport-Fun für Groß und Klein


kleinen Gruppen auf einen Stadtpark-Parcours, bei dem in 7 Stationen Aufgaben zum Tennis und zur Natur gelöst werden mussten. Wieder zurück am Clubhaus, warteten dort kalte Getränke und leckere Grillwürstchen auf die Kinder. Aber damit noch nicht genug! Als Höhepunkt trat nun die Zauberkünstlerin Zarah auf, deren Programm das Publikum begeisterte. Zum Abschluss bekam jeder Teilnehmer eine goldene Medaille. Es war ein gelungenes Fest! Ein dickes Dankeschön an die Organisation.
Bei herrlichstem Wetter fand für unsere Jugend auf der Tennisanlage im Stadtpark ein Sommerfest statt. Organisator Joachim Öllrich hatte unseren Jugendtrainer Ingo Naruhn dafür gewonnen, als "Warmup" für die etwa 20 Teilnehmer kleine Tennis-Hindernisstaffeln aufzubauen. Im Anschluss daran ging es in