Termine 2020
Jahresrückblick 2019 >

Sa 04.01.2020
16.00 Uhr Herren 60/65 - Grünkohlturnier in der Tennishalle Soest
Grünkohl-Turnier der Herren 60/65 am 4. Januar 2020

"Wer sich nicht anständig bewegt, kriegt auch nichts zu essen und zu trinken!" - Das ist für unsere rüstigen Senioren ein echter Ansporn!


Über zwei Stunden pleckt man lockere Döppelkes mit viel Spaß am Spiel! Und nach der verdienten heißen Dusche wartet schon.....


...der leckere Grünkohl mit Börde-Kartoffeln, Bauchfleisch, Mettendchen und Kassler! Der scharfe Senf darf nicht fehlen!


Fast verhungert schaufeln die gestandenen Männer wie die Scheunendrescher das herrliche Mahl in sich hinein!


Unsere liebe Irma hat wieder superlecker gekocht und sorgt immer wieder für deftigen Nachschub.


Statt Senf probiert man auch mal scharfen Sambal! - "Reich mal rüber, das Zeugs!"


Die "westfälische Palme" hat unter anderem viel Vitamin C in sich und ist somit als Gemüse so richtig gesund!


Und zwischendurch gibt es immer mal einen Schnaps vom "roten Kreuz", um neue Ressourcen in den kleinen Bäuchlein zu schaffen.

Nach dem wunderbaren Essen werden noch einige lustige Dönekes erzählt und viele Lieder zu Willis Klampfe gesungen (man achte auf den kreativen "Notenständer"), unter anderem "Lili Marleen", das Lieblingslied unseres kürzlich verstorbenen Kameraden
Kalla Neumann.
Wie in jedem Jahr sammelt man Geld für eine Spende an die Soester Tafel. Es sind stolze
555 Euro
zusammen gekommen, die in Kürze dort überreicht werden. Das war wieder mal ein herrlicher Abend in angenehmer Gesellschaft!

So 26.01.2020
11.00 Uhr Neujahrstreffen im Clubhaus
Anmeldungen unter 02921-74470 oder diehl@soester-tv-tennis.de
26. Januar 2020 Neujahrstreffen im Clubhaus
Bevor man sich generell im Clubhaus um 11 Uhr traf, gedachte eine kleine Gruppe Freiwilliger aus der Tennisabteilung auf dem Soester Osthofenfriedhof ihrem langjährigen Sportwart Friedhelm "Wiemus" Wiemer und legte an seinem Grab ein schönes Blumengesteck nieder. Danach ging es gemeinsam in den Stadtpark.


Bei den eisigen Temperaturen um den Gefrierpunkt benötigte man dort erstmal etwas Warmes und Clubwirtin Evelyn bediente eifrig die fleißige Kaffeemaschine!


Beim köstlichen Käffchen im kuschelig warmen Clubhaus fanden denn auch schon die ersten "Small Talks" statt.


Und so langsam trudelte nun die "Belegschaft" ein und füllte mit über 40 Leuten unser gastliches Haus. Es gab jede Menge zu erzählen, schließlich hatte man sich teilweise im neuen Jahr noch nicht gesehen...


Zeit für die Begrüßung: Unser zweiter Vorsitzender der Tennisabteilung Thomas Nübel (rechts) hieß die gut gelaunte Gesellschaft herzlich willkommen, wünschte allen ein gutes und gesundes neues Tennisjahr und allseits gute Unterhaltung. Sportwart Hartmut Barnhusen (links) stellte kurz die Mannschaftssituation und die anstehenden Spiele vor und gab anschließend das Büfett frei.


Hier hatte Evelyn wieder alle ihre kulinarischen Register gezogen und eine ganz geschmackvolle Gulaschsuppe (mit viel drin) gekocht.


Wer kann da ohne nahrhaften Nachschlag auskommen??? - Kaum einer...


Als beliebte Beilage bediente man sich gern bei schmackhaften Schnittchen mit Käse und Wurst.


"Käse schließt den Magen!" - Besonders gut mit würzigen Weintrauben...


"In guter Gesellschaft schmeckt es am besten!"


Und hernach gab es noch manches prickelnde Pilsken bei Evelyn! Das kann ja nur ein tolles Tennisjahr 2020 werden!!!

So 01.03.2020
11 Uhr Preisskat der Tennisabteilung des STV
Unser traditionelles Skatturnier wird wieder im Vereinsheim der STV Tennisabteilung im Stadtpark ausgetragen. Eingeladen sind alle Spieler der Soester Tennisvereine und deren Freunde. Gespielt werden zwei Runden nach der Turnierordnung des DSkV. Das Startgeld beträgt 6 €, Voranmeldungen sind nicht nötig. Den Gewinnern winken diverse Sachpreise. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
Rückfragen ggf. an Toni Burbaum Tel. 02921-75659.
Preisskat der Tennisabteilung des STV

"18, 20, 2, 0, 4 - passe!"

So zum Beispiel schallte es am 1. März 2020 wieder laut durch das Vereinsheim der STV-Tennisabteilung im Soester Stadtpark, wo das traditionelle Skatturnier mit insgesamt 18 Teilnehmern, darunter auch erfreulicherweise 2 "Skat-Amazonen", ausgetragen wurde! Eingeladen waren alle Spieler der Soester Tennisvereine und deren Freunde. Gespielt wurden zwei Runden nach der Turnierordnung des DSkV. Das Startgeld betrug 6 €, den Gewinnern winkten diverse Sachpreise. Als gastronomisches "Schmankerl" hatte Clubwirtin Evelyn Maatz zur Stärkung eine deftige Gulaschsuppe gekocht, die von den "Kartenkloppern" gerne verzehrt wurde. Gesiegt haben am Ende:
1. Wilhelm Brinkkötter mit überragenden 2397 Punkten, 2. Gerd Stuckmann mit 1704 Punkten, 3. Manfred Lappe mit 1656 Punkten!
Herzlichen Glückwunsch!!!

Fr 06 .03.2020
19.00 Uhr Jahreshauptversammlung
der Tennisabteilung des STV im Clubhaus

6. März 2020 Jahreshauptversammlung der STV-Tennisabteilung

Überaus erfreulich, dass auch in diesem Jahr wieder sehr viele Mitglieder mit großem Interesse der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt waren.


Der Abteilungsvorsitzende Dr. Christian Lange (2.v.l.) begrüßte herzlich die Anwesenden und ehrte mit einer Schweigeminute die verstorbenen Helga Baum, Wolfgang Klute, Kalla Neumann und Friedhelm Wiemer.

Danach wurde aus den verschiedenen Aufgabenbereichen des Vorstandes berichtet:
Sportwart Hartmut Barnhusen sprach über die Erfolge der Mannschaften bei den Meisterschaftsspielen -immerhin sind 3 Mannschaften aufgestiegen-, über die Meldungen für 2020 -immerhin sind 19 Mannschaften eingetragen, auch neuerdings ein Mixed-Team- und über die gute Zusammenarbeit mit dem Jugendtrainer Ingo Naruhn, dem die Kooperation mit der STV-Tennisabteilung viel Spaß macht.
Jugendwart Thomas Rodemann informierte sehr optimistisch über den erfolgreichen Ablauf der Jugend-Stadtmeisterschaften, die im letzen Jahr zum ersten Mal über 3 Wochen "gestreckt" waren. Für dieses Jahr stehen wieder interne Vereinsmeisterschaften an.
Breitensportwartin Angelika Menges sprach wohlwollend über die Aktion "Frauen rocken" und das Jugend-Integrationstraining zusammen mt Mehmet Tavus. Im Frühjahr soll eine Familien-Fahrradtour ins Lippetal mit abendlichem Grillen am Clubhaus stattfinden.
Schatzmeister Michael Quernheim wies im Namen von Geschäftsführerin Barbara Diehl auf die stabile Haushaltslage der Abteilung hin, man schreibt "schwarze Zahlen"! Er verlas auch den Bericht von Haus- und Gerätewart Peter Diehl bezüglich Reparaturen, Arbeitseinsätzen und Neuanschaffungen auf unserer Tennisanlage.
Die moderate Finanzlage der Abteilung wurde auch durch die beiden Kassenprüfer Paul Ramspott und Fried Hautkapp bestätigt, die Versammlung entlastete daraufhin den Vorstand einstimmig!

Ausführlich gab nun Thomas Nübel (Foto oben, 1.v.l.) Aufschluss über die aktuelle Situation der neuen Soester Tennishalle! Er konnte diesbezüglich einige Fragen beantworten, da er als Insider einerseits verantwortlich bei der Stadt Soest arbeitet und andererseits als begeisterter Tennissportler in der Planungsgruppe der Vereine mitwirkt.

Was ist ein Sportverein ohne das Rückgrat ihrer langjährigen treuen Mitglieder, die es verdienen, öffentlich geehrt zu werden!

Auf dem Foto von links haben die Ehrenurkunden erhalten:
- Horst Ludwig Arndt (25 Jahre)
- Helmut Raupach (50 Jahre)
- Francesco Fazio (25 Jahre)
- Renate Enkirch-Fazio (25 Jahre)

Übrigens feiert zum ersten Mal in unserer Abteilung ein Ehepaar gemeinsam dieses Jubiläum! Glückwunsch!
Nicht anwesend war
- Günther Lutzner (50 Jahre)


Als Mannschaft des Jahres wurde unsere Herren-Mannschaft besonders geehrt, die in die Kreisliga aufgestiegen ist mit Christian Zemella, Dominik Werning, Marvin Paschke und Florian Nübel. Das Teamfoto wird seinen Platz finden an der "Wall of Fame"!


Auch der Vorstand musste teilweise gewählt werden und stellte sich anschließend zum Foto (von links):
Pressewart Willi Grundhöfer (Wiederwahl), Sportwart Hartmut Barnhusen (Wiederwahl), Abteilungsleiter Dr. Christian Lange (Wiederwahl), 2. Sportwart Christian Zemella, Breitensportwartin Angelika Menges (Wiederwahl), 2. Vorsitzender Thomas Nübel, Schatzmeister Michael Quernheim, Jugendwart Thomas Rodemann, nicht anwesend waren Geschäftsführerin Barbara Diehl und Haus- und Gerätewart Peter Diehl (beide Wiederwahl). Als neue zweite Kassenprüferin stellte sich Regina Wick zur Verfügung.
Es war ein sehr informativer und harmonischer Abend! Allen eine gesunde und erfolgreiche neue Tennissaison 2020!

Der Vorstand der STV-Tennisabteilung hat am 14. März 2020 entschieden, dass aufgrund der sich verschärfenden Corona-Situation bis auf Weiteres ab 16.03.2020 das Jugendtraining eingestellt wird!

Sa 21.03.2020
9 Uhr Arbeitseinsatz: Asche abtragen >>> fällt aus!
Sa 28.03.2020
9 Uhr Arbeitseinsatz: Asche einstreuen >>>fällt aus!

So 05.04.2020
Frühlings-FAMILIEN-FAHRRAD-Tour >>> fällt aus!

So 26.04.2020
11.00 Uhr Saisoneröffnung auf unserer Tennisanlage im Soester Stadtpark >>> fällt aus!

Sa 27.06.2020
ab 9.30 Uhr "SPIELEND HELFEN" Soester Firmen-Cup >>> fällt aus!

Fr 07.08.2020
13 - 17 Uhr Tennis Schnuppertag >>> ???
Alter: 13 - 17 Jahre
Bitte um Voranmeldung, damit die Gruppen zusammengestellt werden können!

Sa 08.08.2020
19 Uhr (?) SOMMERFEST des Soester Turn-Vereins von 1862
auf der Tennisanlage im Soester Stadtpark
>>> ???

???
19.00 Uhr ATP (Vereinsinterne After Tennis Party) im Clubhaus
Musik und Tanz mit DJ

Sa 03.10.2020
Tennis zum Tag der deutschen Einheit >>> ???

???
18.30 Uhr Traditionelles Grünkohlessen